StartseiteKarpaltunnelsyndromDupuytrenArthroseUltraschallPraxisinformation

Arthrose:

Arthrose : Ein wenig Geschichte!

Wann tut eine Arthrose weh?

Untersuchungen - Abklärungen

Behandlung

Allgemein:

Startseite


Der langsame Abbau des Knorpels
(rot) in den Gelenken während des Lebens ist normal und in unseren Erbanlagen so angelegt. Deshalb ist dieser Vorgang in den meisten Fällen nicht schmerzhaft. Vor allem wenn die Belastung der Gelenke dem Lebensalter angepasst wird.

Wenn jedoch in einem Gelenk der Knorpelabbau zu früh eingetreten ist und der Patient dieses Gelenk in der täglichen Routine überlastet, so kann es schmerzhaft werden. An der Hand sind vor allem das Sattelgelenk des Daumens und die vordersten Fingergelenke gefährdet.

Auch eine Unfall kann aus einem schmerzfreien Arthrosegelenk ein schmerzhaftes machen.